Samstagskaffee 

Guten Morgen. . Zeit für den Samstagsplausch bei Andrea. 

Zeit die mir irgendwie fehlt. Also bitte nicht böse sein , wenn ich nicht zur Blog runde kommen sollte. 

 Wir haben diese Woche das tolle Wetter ausgenutzt, und waren sehr viel draußen unterwegs.  Pünktlich zum schlechten Wetter ähm Wochenende hat der große ne leichte Angina.  Der Mini ist am zahnen.  Es läuft würd ich sagen. .. 

Ist aber nix im Vergleich zu unseren überaus netten Vermietern. Da wird sogar unser großer beschuldigt, Dinge kaputt gemacht zu haben, die die Mitarbeiter der Vermieter beschädigt haben.  Ist schon ziemlich armselig.  

Wir sind schon eifrig dabei nach etwas passendem zu schauen.  


Morgen steht der erste  Besichtigungstermin an. Drückt uns die Daumen.  

Liebe Yvonne . Schau hier kommt das versprochene Bild vom DeLorean.

 Gelesen hab ich diese Woche dieses tolle Buch 

Einfach klasse. Kann ich nur jeder Familie, gerade mit kleinen Kindern , empfehlen.  

Nun ist das  „Gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn “ dran. 

So nun hüpft ich schnell zu Andrea, bevor Mini wach wird. Einen Kuchen möchte ich nämlich heut auch noch backen. 

[Rezept] Bananen Brot 

Nachdem die zuckerfreien Bananen Muffins so gut angekommen sind, habe ich mich am Bananen Brot versucht. Was aber nur bedingt angenommen wurde. Dem Mini und mir hat es super geschmeckt.  Meinem Mann eher weniger. 

Zutaten 

  • 275 g Vollkornmehl
  • 1 EL Backpulver
  • 3 große reife Bananen
  • 60 ml Rapsöl
  • 1 Ei
  • etwas Milch


Zuerst schält ihr die Bananen und zerdrückt sie auf einem Teller. 

Dann mixt ihr alle anderen Zutaten und einem geschmeidigen Teig. Der Teig des Bananenbrotes sollte die Konsistenz eines Kuchenteiges haben. 

Gebt den Teig in eine gut gefettete Kastenform und backt das Bananenbrot dann bei 175°C für etwa eine Stunde im vorgeheizten Backofen. 


Gutes gelingen 

Samstagskaffee der #1

Es ist sehr ruhig hier auf dem Blog. 

 Was aber schlicht daran lag , das der mini innerhalb von 10 Tagen 4 ! Zähne bekommen hat. Dazu noch üble Bauchschmerzen. Und immer noch der Ausschlag.  Der nicht ganz verschwindet.  Der große war auch noch krank. Und es war schlichtweg nur noch anstrengend.  Wobei , trotz der schmerzen, beide jungs super gut gelaunt waren. 

Gerade der Mini. Der dann bis abends 22 Uhr das Leben regelrecht feierte. 

Ansonsten gibt’s noch eine gute Nachricht.  Die Nachkontrolle bei Mini ergab , das alles super ist 😊. Die Op zeigt ihre Wirkung. 

Nur ein Nachteil hat es , ich darf ihn nicht mehr ins Tragetuch.  Ist einfach zu riskant. 

Ansonsten. . Wie schon oben geschrieben.  Die Jungs feiern regelrecht das Leben. Trotz Schmerzen. Und diese gute Laune ist ansteckend. 

Durch mini’s Ausschlag wurde mir wieder bewusst , noch mehr auf gewisse Dinge zu achten. Bewusster zu sein . Auch wieder mehr darauf zu achten, was ich einkaufe.  Vieles ist selbstverständlich geworden. 

So wird auch wieder bewusster gekocht.  Mir schadet es eh nicht 😊. 

Ansonsten komm ich eher gar nicht zum lesen oder ähnlichem . Ich fall abends platt ins Bett . Und mach es unserem Katerchen gleich.

Dieser sucht sich bei der Kälte auch die wärmsten Plätze.  

In diesem Sinn wünsche ich Euch ein schönes Wochenende.  Ich hüpfe zu Andrea . Und hoffe auch die Zeit für eine kleine Blog runde zu finden 

Samstagsplausch an Hl.Abend 

Frohe Weihnachten euch Lieben

Ich Sitz hier gerade und heule… Vor dankbarkeit.  Daß unser Baby die Op überstanden hat, es  meinem großen sohn gut geht und das mein mann jeden morgen wohlbehalten von der Arbeit nach Hause kommt.

So richtig Stimmung kommt nicht auf.  Erstmal durch den Stress der letzten Wochen. Dann haben mein Mann und ich die Grippe  ( mal wieder ) , und dann die jüngsten Ereignisse in Berlin. Ach und nicht zu vergessen. . Uns ist diese Woche  (nachts) einer ins parkende Auto gefahren.  Und hat Unfallflucht begangen. Prima…


Aber der Baum steht ,  die Geschenke sind verpackt.

Der große ist schon ganz gespannt. 

Wir feiern ruhig.. Da mein mann heute noch arbeiten muss. Morgen kommt der Schwager zum Kaffee . Das wars dann auch. Nächstes jahr wirds wieder turbulenter 😊. 

Ihr lieben Blogger auch ihr alle anderen, die meinen Blog lesen. Erstmal möchte ich mich bedanken.  Für die vielen likes , die lieben Kommentare.  Und das ihr meinen Blog lest . 

Ich wünsche euch und euren Familien ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest 🎅 

Wenn Mama krank wird…

Braucht man ein gut funktionierendes Netzwerk . Oder steht auf , richtet die Krone und versucht den Alltag zu meistern so gut es geht. Denn das Netzwerk fehlt mir. Freundinnen , die Arbeit und Kinder als alleinerziehende , selbst unter einen Hut bringen müssen . Familie die weiter weg wohnt. Und ein Mann der arbeiten muss.

Bei mir ging es schlagartig los ,  erst mit Verdacht auf Scharlach zum notdienst . Der sich nicht bestätigt hat. Aber kurz vor einer Lungenentzündung . 

Daher waren/sind diese Medikamente derzeit meine besten Freunde 😑 

Wenn dann noch Vollmond ist , dein baby mondfühlig ist ,  passt es perfekt .  Aber genug gejammert .  Wir packen das. Es wird viel gekuschelt . Das Wetter schreit ja nahezu nach kuscheln.  Und solche Obstteller gibt es jeden Tag 

Den Mini freut es. Den Banane und Apfel schmecken auch ihm. 

Die regenpausen werden aber auch genutzt , um einkaufen zu gehen . 

Und damit ich nicht ganz so elend aus sehe ,  habe ich tolle Helferlein 

Wie ist es bei Euch ? Habt ihr ein gut funktionierendes Netzwerk , wenn ihr mal krank seid ? 

Nun kuschel ich mich wieder ins Bett…

Bye Bye Oktober . 

Die Zeit vergeht so schnell .  Nun ist schon wieder der Oktober vorbei .  Naja fast. Heute ist ja noch Halloween .  Feiert ihr halloween ?  

Der Oktober war , turbulent , bunt ,  traurig  und auch sehr schön .



Gelacht…. Haben wir … Aber zwischendurch war uns nach weinen zumute. Als der Mini im Krankenhaus war. 

Gelesen … Habe ich einige tolle Bücher . Zum Beispiel  Zeit zum Sterben. oder Die Geschenke meiner Mutter. Ich suche aber auch wieder nach guten Kinder und Jugendbüchern.  Ich hätte nicht gedacht , dass ich wieder soviel zum lesen komme. aktuell lese ich noch Katharina Saalfrank .   Und ein Tudor Roman liegt hier auch noch .

Gebastelt  … Habe ich auch wieder mit dem großen . 
 

Wird aber noch etwas für Weihnachten gemacht. 

Was wir sonst noch erlebt haben… Tolle Schnäppchen auf dem Kinder Second Hand Markt gemacht .  Für beide jungs. Unmengen an Kleidung und Spielsachen .  

Ein neues Schlafzimmer wurde endlich gekauft. Leider dann auch ein neues Auto. Und ein Keilriemen für die Waschmaschine gibt’s auch noch. Der ist gestern kaputt gegangen.  Eine  neue Essecke wurde es auch noch. 


Gewonnen habe ich auch . Ganz tolle Ostheimer Figuren . Die auch fleißig bespielt werden .  Wenn sie nicht gerade hier stehen.

Also , so einiges war bei uns los. Ich bin gespannt , was der November für uns bereit hält . 

Samstagskaffee 

Es ist wieder Zeit für den Samstagsplausch bei Andrea .

Diese Woche war nicht nur blogger mäßig ruhig bei. Nachdem dann nicht nur unser Festnetz nicht ging , sondern auch wir mit dem Handy kein Netz mehr hatten. geriet ich leicht in Panik.  24 Stunden später ging dann wieder alles.  Denn auch unser Router war endlich wieder da. 

So ging dann auch endlich meine Rezension zu ,  wenn auch ne kurze , Zeit zum Sterben. online.

Letzten Samstag kam dann auch endlich mein Paket von ikea .

Der  💟Mann  baute es freiwillig auf . Warum nur? Ich hätte es auch geschafft .   Im ernst jetzt. War ja nur ein kallax  .

Mittlerweile stehen da mehr Bücher 😂.  

Ansonsten wars ruhig bei uns. Fast.  Wir haben ne größere Baustelle vor der Tür. Und die ist für den großen super interessant .  So hab ich mirmittags den Mini geschnappt , den großen vom Schulbus abgeholt  und ab den Bauarbeitern zugeschaut .  Marschverpflegung gab’s auch 

Und bei Sonnenschein ließ es sich aushalten . 


Gebastelt wurde gestern auch noch . Neue herbst bilder fürs Fenster 

Ja , wir wohnen direkt über ner Tankstelle .  Aber hoffentlich nicht mehr so lange .  

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende .  Ich flitze zu Andrea rüber ,  und dreh im laufe des Tages meine runde .