Zweierlei  Muffins 

Letztes Wochenende hat mich das Backfieber gepackt.  Und ich habe zweierlei Sorten Muffins  gebacken . Einmal  Marmor Muffins mit Nutella Füllung . Und herzhafte  Gemüse Muffins  .

Rezept für die Nutella  Muffins 

250 g Mehl

2 Eier 

100g Butter 

1/2 Tütchen Backpulver 

120g Zucker 

1 Essl Nutella

100 ml Milch 

Ergibt 12 Stück 



Butter im Wasserbad schmelzen. In der Zwischenzeit Mehl und Backpulver vermengen und den Zucker mit Vanillezucker und den Eiern schaumig schlagen. Dann die Butter unter die Eier-Zucker-Masse geben, Milch und das Mehlgemisch dazu. Alles gut vermengen. Dann die Hälfte des Teiges auf die Muffinförmchen verteilen, unter den Rest einen guten Esslöffel Nutella rühren. Den restlichen Schokoladenteig in die Muffinförmchen geben und mit einer Gabel einmal unterheben. Dann alles im vorgeheizten Backofen bei 160° Umluft ca. 20-25 Minuten backen.

Wenn die Muffins ausgekühlt sind, kann man sie nach Belieben verzieren.


Rezept herzhafte Gemüse Muffins 

FÜR DEN TEIG 

200g durchwachsenen Speck

1/2Tl Salz 

2 TL Backpulver

1 Ei 

200ml Milch 

4 Esl OlivenÖl 

1 kleine Karotte 

Ergibt 12 Stück

ZUBEREITUNG 

Den Backofen auf 210 °C vorheizen.  Den Speck in feine Würfel schneiden.  Karotte schälen und fein würfeln.  Das Mehl mit Backpulver und Salz mischen. Anschließend  ei ,  Milch und Olivenöl  hinzufügen.  Speck und die Karotte hinzufügen  und in eine Muffins Form füllen und 20 Minuten backen. 

Lauwarm oder kalt genießen. 



Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s